WIE EIN LAUT DER NATUR:

WDR 3 Konzert, Mitschnitt eines Konzerts vom 27. September 2004 aus dem Japanischen Kulturinstitut Köln mehr

ES SIND NOCH LIEDER ZU SINGEN JENSEITS DER MENSCHEN

Ein schweizerisch-japanischer Musikdialog mit dem Trio BOSSHART - LEANDRO - BOLOGNA mehr

SPHÄREN-KLÄNGE: DIE MUNDORGEL SHÔ IN DER TRADITIONELLEN UND NEUEN MUSIK

Ein Gesprächskonzert mit MIYATA Mayumi, shô-Mundorgel, Gast: KIBA Tomoko, Violine mehr

DIE KUNST DER ANMUT

Unter den traditionellen Bühnenkünsten Japans ist Kabuki die populärste Form, im 17. Jahrhundert im Kontext der bürgerlichen Stadtkultur der Edo-Zeit aus erotischen Tanzspielen und Revuen entstanden. mehr

NEUE KAMMERMUSIK AUS JAPAN

Konzert mit dem Thürmchen Ensemble. mehr

GRINDER-MAN: BINARY RIDER

GRINDER-MAN ist eine japanische Performance-Gruppe, die die Bereiche von zeitgenössischer Kunst und Entertainment verbindet und ihre Auftritte in den verschiedensten Medien wie Fernsehen, Printmedien, Mode, Clubhouse, Theater u.a. inszeniert. mehr

SHÔMYÔ - LITURGISCHE GESÄNGE DES JAPANISCHEN SHINGON-BUDDHISMUS

Der Priesterchor wird in einer konzertanten Darbietung die Shômyô-Gesänge aus einer repräsentativen Shingon-Liturgie vorstellen. mehr

SCHLESWIG-HOLSTEIN MUSIK FESTIVAL

Unter dem Motto „Japan - Inseln der Klänge” präsentiert das 20. Schleswig-Holstein Musik Festival die Musik seines diesjährigen Länderschwerpunkts Japan. mehr

"WIE DER LAUT DES WINDES..."

TAJIMA Tadashi, der zu Japans herausragenden Shakuhachi-Spielern zählt, versteht das alte Musikrepertoire mit ungewöhnlicher Ausdruckskraft und großer klanglicher Differenziertheit zu spielen. mehr

MINYÔ - VOLKSLIEDER AUS JAPAN

Neben der „klassischen” Kunstmusik hat sich in Japan eine reiche Tradition an Volksmusik erhalten. mehr

TRADITION IN DER MODERNE

Konzert mit NOSAKA Keiko, 25-saitige koto-Zither mehr

KÔDAN - DIE KUNST DER TRADITIONELLEN GESCHICHTENERZÄHLER JAPANS

Kôdan bezeichnet eine typische japanische Varietékunst, die als komischer Erzählvortrag im 17. Jahrhundert entstanden ist. mehr

JAZZ PIANO MAL ZWEI - DOPPELKONZERT

Im Rahmen von "Jazz am Rhein - Piano" mit Aki Takase und Haruna Miyake mehr

GAGAKU - KLASSISCH UND MODERN GASTSPIEL DES ENSEMBLES "REIGAKUSHA"

Gagaku zählt zu den ältesten Musiktraditionen Japans und geht in seinen Wurzeln auf noch ältere chinesische Vorbilder zurück. mehr

KÖLN. KLINGT GUT: DIE MUSIKNACHT 2005

An vierzig Orten erklingt in Köln Musik aller Art. Gleichzeitig an einem Abend und in einer Nacht: Zum Preis eines Startertickets erleben Sie am 22. Oktober ein Kaleidoskop von Musik: Pop, Jazz, Elektronik, Alte Musik, Avantgarde. mehr

ZWISCHEN TRAUM UND WIRKLICHKEIT

Die Umewaka Kennôkai Foundation, ein Ableger der renommierten Kanze-Schule, zählt heute zu den bekanntesten Nô-Theaterensembles in Japan. mehr

KONZERT DES JAZZPIANISTEN KURIYA MAKOTO

Konzert des Jazzpianisten KURIYA Makoto mit Lesung aus dem Roman Gefährliche Geliebte von MURAKAMI Haruki im Rahmen des Festivals „Ein Buch für die Stadt”. mehr

MUSIKALISCHE BEGEGNUNGEN: OST -WEST

Das Programm konfrontiert neuere Kompositionen für traditionelle japanische und westliche Instrumente mit bekannten Liedern von Gustav Mahler. mehr