WELCH EIN LEBEN! - WILHELM HEINE (1827-1885), MALER, ZEICHNER, SCHRIFTSTELLER UND GENERAL

Vor 150 Jahren öffnete sich Japan im Vertrag von Kanagawa auf Druck der Vereinigten Staaten nach fast 250 Jahren Isolation. Ein Augenzeuge dieser weltgeschichtlichen Ereignisse war der gebürtige Dresdner Wilhelm Heine. mehr

VORTRÄGE ZUR DIDAKTIK "JAPANISCH ALS FREMDSPRACHE"

Zwei auf dem Gebiet "Japanisch als Fremdsprache" bekannte Professoren halten Vorträge über die Didaktik". mehr

DER SEGEN DES ALTERS - DEMOGRAPHISCHE VERÄNDERUNGEN UND IHRE FOLGEN FÜR DIE JAPANISCHE GESELLSCHAFT

Der Vortrag wird zeigen, dass ihre Umsetzung in "Alterskraft" für Japan die größte Herausforderung der heutigen Zeit darstellt. mehr

TRADITIONELLER JAPANISCHER HOLZSCHNITT

In Japan wurde eine spezielle Drucktechnik zum Druck von ukiyo-e entwickelt, die den Holzschnitt einsetzte. Diese Drucktechnik besteht aus getrennten Arbeitsschritten, die von drei Spezialisten durchgeführt werden. mehr

TATAMI - JAPANISCHE BODENMATTEN

Im Mittelpunkt dieses mit Lichtbildern illustrierten Vortrags stehen die Herstellung der tatami, der Wandel der tatami als Element der japanischen Wohnkultur und die tatami-Macher. mehr

LESUNGEN MIT DER JUGENBUCHAUTORIN YUMOTO KAZUMI (Fällt aus!)

Die Lesungen fallen leider aus, da die Autorin aus nicht vorhersehbaren privaten Gründen ihre Deutschlandreise abgesagt hat. Wir bitten Sie um Verständnis! (07.09.2004) mehr

PAPIER WIE LUFT UND WASSER

Das Papier ist im Alltagsleben und der Kultur der Japaner eines der wichtigsten Produkte. mehr

HANDHABUNG UND KONSERVATORISCHE BEHANDLUNG VON SCHWERTERN

KOJIMA ist ein Erbe des Gründers der Mino-Schule in der 26. Generation, die seit dem Mittelalter zu den fünf besten Schwertschmieden gehört. mehr

DIE KERAMIK DER TEEZEREMONIE UND DIE MODERNE TÖPFERKUNST

Seit der Entstehung der Kunst des wabi-cha, des Teetrinkens in einfach-schlichter Atmosphäre, im 16. Jh. wurde die japanische Keramik entscheidend von zwei großen Teemeistern beeinflusst. mehr

FARBEN IM WANDEL DER MODE

Die Meisterin des Seidenfärbens berichtet in ihrem Vortrag über ihre Begegnung mit dem Wunder der Natur. mehr

VON FUJISAN ZU FUJIYAMA - ZEITGENÖSSISCHE JAPANISCHE LANDSCHAFTSFOTOGRAFIE

Vortrag über die Entwicklung in der zeitgenössischen Landschaftsfotografie seit den achtziger Jahren bis heute und Überlegungen zu ihrer Bedeutung. mehr

SYMPOSIUM: DIE ROLLE PRIVATER FÜR DIE GEWÄHRLEISTUNG SOZIALER SICHERHEIT

Sowohl in Deutschland als auch in Japan scheinen die demographische Entwicklung und die Sorge um die Wettbewerbsfähigkeit der Volkswirtschaften den Staat zu einer Begrenzung sozialstaatlicher Interventionen zu führen. mehr

50 JAHRE GODZILLA

Am 03. November jährt sich die Premiere von HONDA Ishirôs Atombombentraumafilm Gojira (Godzilla) zum 50sten Mal. mehr