KONZERT MIT DEM BAMBERGER BLÄSERQUINTETT

Im Programm des Kölner Konzerts stehen Werke der europäischen Klassik und der klassischen Moderne Stücken japanischer Komponisten der Gegenwart gegenüber. mehr

TRIO "BIOSKOOP DER NACHT"

Konzert und Lesung mit TAWADA Yôko (text) // TAKASE Aki (piano) // Sven Åke Johansson (percussion) mehr

JAZZ - IMPROVISATIONEN

Nicht zuletzt machte sich AKETAGAWA als Klavier- und Okarina-Improvisator einen Namen. mehr

"DIE FERNE SO NAH..."

Zusammen mit dem Japanischen Kulturinstitut veranstaltet die KGNM jetzt als Ouvertüre zum KGNM-Musikfest, ein Konzert mit Werken für Violine der beiden in Köln lebenden japanischen Komponistinnen Noriko Kawakami und Shôko Shida. mehr

KAMMERMUSIK ZEITGENÖSSISCHER JAPANISCHER KOMPONISTEN

Die Tôkyô Sinfonietta wird beim Kölner Konzert ein Programm ausschließlich mit Werken zeitgenössischer japanischer Komponisten vorstellen. mehr

KLASSISCHE UND NEUE MUSIK FÜR SHAKUHACHI, KOTO UND SHAMISEN

Shakuhachi, koto und shamisen gelten heute als die repräsentativen Instrumente der traditionellen Musikkultur Japans, die vor allem in der Edo-Epoche und im Umfeld der Kultur des städtischen Bürgertums geprägt wurde. mehr

AWAJI NINGYÔ JÔRURI

Die Insel Awaji in der Setonaikai (Inlandsee) Zentraljapans soll der Mythologie zufolge von Izanagi, der Schöpfergottheit, als erste größere Insel der japanischen Inselkette erschaffen worden sein. mehr

TENTEKKO TROMMELKONZERT

Mit donnernden Schlägen voller Kraft ziehen die Trommlerinnen der TAIKO-Formation TENTEKKO ihr Publikum Schlag für Schlag in Ihren Bann. mehr