RAKUGO - TRADITIONELLE JAPANISCHE WORTKUNST

Rakugo, der kabarettistische Vortrag von Erzählungen voller Komik, Ironie oder auch Satire, die in Pointen gipfeln, entstand bereits vor 400 Jahren und wird noch heute in Osaka und Tokyo als volkstümliche Unterhaltungskunst gepflegt. mehr

KUNST UND KUNSTHANDWERK DER MEIJI-ZEIT

Das Japanische Kulturinstitut veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Japanologischen Seminar der Universität zu Köln eine Vortragsreihe, die wichtige Beispiele japanischen Kunsthandwerks aus der Meiji-Zeit (1868-1912) vorstellt. mehr

HOLZLAND JAPAN

In einem historischen Abriss wird anhand von Grabungsfunden, erhaltenen Objekten und historischen Darstellungen gezeigt, welch vielfältige Verwendungen es für Holz gab. mehr

GLAUBE UND PRAXIS - ASPEKTE BUDDHISTISCHER RELIGIOSITÄT IN JAPAN

Im Zusammenhang mit der Tournee des Shômyô-Ensembles sollen einen Nachmittag lang verschiedene Facetten des japanischen Buddhismus vorgestellt werden. mehr

DIE KUNST DES ERSPÜRENS

mehr

JAPAN UND KOREA AUF DEM WEG IN EINE GEMEINSAME ZUKUNFT:

mehr